Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen draußen daten
  1. Eine Teilnahme an einer Veranstaltung von draußen daten ist nur nach Erwerb eines Onlinetickets möglich. Barzahlung beim Tourenführer vor Ort ist nicht möglich.
     

  2. Die Angabe der Altersklasse im Ausschreibungstext ist als Richtwert zu verstehen und für den Teilnehmer nicht zwingend bindend aber vom Veranstalter erwünscht.
     

  3. Der Teilnehmer muss zum Zeitpunkt der Veranstaltung gesund sein und den in der jeweiligen Tourenbeschreibung genannten Anforderungen (z.B. erforderliche Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition) gewachsen sein.
     

  4. Der Teilnehmer muss der Veranstaltung entsprechend ausgerüstet sein. Als entsprechende Ausrüstung gilt festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung. Bei ungenügender Kleidung (z.B. mangelhaftes Schuhwerk) hat der Tourenführer das Recht, den Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen. Einen Anspruch auf Erstattung des Ticketpreises oder auf Umbuchung hat der Teilnehmer in diesem Fall nicht.
     

  5. Personen, die unter Alkoholeinfluss, Drogen oder Medikamenten stehen, sind von der Teilnahme an Veranstaltungen ausgeschlossen. Ebenso Personen, die zum Zeitpunkt der Veranstaltung an fieberhaften Erkrankungen leiden.
     

  6. Teilnehmer mit chronischen Erkrankungen (z.B. Diabetes, Epilepsie, Herz- und Kreislaufprobleme, Allergien) werden gebeten, vor der Tour den Tourenführer darüber zu informieren und entsprechende Medikamente mit sich zu führen.
     

  7. Die Teilnahme an den Veranstaltungen von draußen daten erfolgt auf eigenes Risiko, ebenso die Anreise zum Ausgangspunkt der Veranstaltung.
     

  8. Der Veranstalter schließt die Haftungsübernahme für Schäden jeglicher Art aus, die nicht auf einem grob fahrlässigen Fehlverhalten des Veranstalters und der Tourenführer beruhen. Dies gilt sowohl für Personen- als auch für Sachschäden, insbesondere für Folgen von Unfällen und für abhanden gekommene Gegenstände (z.B. Rucksäcke, Bekleidungsstücke, Zubehör u.a.). Der Abschluss einer privaten Unfall- und Haftpflichtversicherung wird den Teilnehmern empfohlen.
     

  9. Der Veranstalter setzt voraus, dass gegen eine Teilnahme an den Veranstaltungen keinerlei gesundheitliche Bedenken von Seiten des Teilnehmers bestehen.
     

  10. Nimmt der Käufer die im Ticket verbriefte Leistung der Veranstaltung (Wanderung/Radtour/Kanutour usw.) zum genannten Termin nicht in Anspruch, so erlischt sein Leistungsanspruch.
     

  11. Bei jeder Veranstaltung von draußen daten gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Teilnehmern. Wenn diese Mindestanzahl nicht erreicht wird, behält sich draußen daten vor, die Veranstaltung abzusagen. Dadurch entstehen für bereits angemeldete Teilnehmer keine Kosten. Der Kaufpreis des Tickets wird zurückerstattet oder der Käufer erhält die Möglichkeit zur Umbuchung auf eine andere Veranstaltung.
     

  12. Ist der Tourenführer erkrankt und draußen daten findet keinen passenden Ersatz, so wird die Veranstaltung abgesagt und der Teilnehmer erhält sein Geld zurück. Weitere Ansprüche bestehen nicht.
     

  13. Erscheint der Teilnehmer am Veranstaltungstag zu spät zur Veranstaltung, erlischt sein Anspruch auf Teilnahme. Eine Rückerstattung des Ticketpreises oder eine Umbuchung auf eine andere Veranstaltung ist nicht möglich.
     

  14. Grundsätzlich finden alle Veranstaltungen auch bei schlechtem Wetter (Niederschlag) statt. Schlechtes Wetter berechtigt den Teilnehmer nicht zum Rücktritt. Die Tour wird von draußen daten abgesagt, wenn eine Unwetterwarnung (Stufe 3) des Deutschen Wetterdiensts für das Wandergebiet vorliegt. In diesem Falle wird der Kaufpreise des Tickets erstattet oder die Möglichkeit zur Umbuchung gegeben.
     

  15. Sämtliche Anweisungen und Entscheidungen des Tourenführers sind bindend, sofern sie der Sicherheit des Teilnehmers oder der Gruppe dienen. Bei Zuwiderhandlung oder Verstößen  kann der Teilnehmer von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.
     

  16. Das Mitnehmen von Kindern auf Veranstaltungen ist generell nicht erlaubt, es sei denn, dass im Ausschreibungstext der Veranstaltung ausdrücklich darauf hingewiesen wurde. 
     

  17. Das Mitnehmen von Hunden ist nach vorheriger Absprache möglich.
     

  18. Es bleibt dem Tourenführer vorbehalten, die geplante Tour entsprechend den Kenntnissen der Teilnehmer bzw. nach deren technischen und konditionellen Voraussetzungen oder wegen unvorhersehbarer Umstände (Gewitter usw.) abzuändern.
     

  19. Es ist nicht erlaubt, bei Veranstaltungen von draußen daten eigene Fotos oder Filme der Teilnehmer zu machen und diese zu verbreiten oder zu veröffentlichen.
     

  20. Ein Anspruch seitens des Teilnehmers auf ein bestimmtes Geschlechterverhältnis bei einer Veranstaltung, sowie auf Qualität und Quantität an Singlekontakten besteht nicht.
     

  21. Jedes Gutscheinticket ist für die Teilnahme einer Person an genau einer Tour gültig.
     

  22. Jeder Gutschein unterliegt den gesetzlichen Verjährungsfristen. 
     

  23. Rückzahlungen aus Gutscheintickets sind ausgeschlossen.
     

  24. Sollten einzelne oder mehrere Punkte dieser Teilnahmebedingungen (AGB) unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.​

Stand 06.06.2018

 

 
Sollten Sie noch Fragen haben, schicken Sie uns bitte eine Nachricht.

Alter Postweg 5

76149 Karlsruhe

© 2018 | draußen daten

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

*) Die Altersangaben sind nur grobe Richtwerte. Selbstverständlich könnt ihr auch bei den Touren teilnehmen, wenn ihr älter oder jünger als angegeben seid.