Dahner Felsenpfad

Altersklasse: 40+*
Tageswanderung
1/6

Bizarre Steingebilde und eine abwechslungsreiche Routenführung machen den Dahner Felsenpfad zu einem Erlebnis der Extraklasse. Weit über die Region hinaus bekannt ist der Premium-Wanderweg, der mit einer Vielzahl von Aussichtsfelsen Wanderer von weit her begeistert. Wer eine Mischung aus Idylle und Abenteuer sucht, der kommt hier voll auf seine Kosten. Liebliche Wiesentäler und extravagante Felsspalten gehören ebenso zum Dahner Felsenpfad wie das kühle Bier in der Wanderhütte. Den mächtigen Wachtfelsen besteigt man über eine lange Außenleiter, um die atemberaubende Aussicht am Ende der Tour genießen zu können. Bekannt ist auch die Steinformation „Braut & Bräutigam“ oder der Büttelfelsen. 

 

20,00* - 22,00 €

*Frühbucherrabatt

02.08.2020 | 11:00-17:30
 
TwoGo_by_SAP_Wortmarke-schmal.png
Organisiert selbständig Fahrgemeinschaften mit
apple-app-store-download-german.png
image-asset.png
Streckenlänge:
Schwierigkeitsgrad:
Altersklasse:
Teilnehmeranzahl:
Wanderführer:
Anreise ÖPNV:
ca. 11 km
2 (mittel)
40+*
max. 30 Personen
Christian Roder
Von Bad Bergzabern mit dem Bus 545 nach Dahnnie 5 direkt zum Seehaus
Einkehr:
Tagesverpflegung mitbringen
Besonderheiten:
Festes Schuhwerk, 
ausreichend Getränke, kleines  Vesper
Treffpunkt:
Parkplatz des Sportpark Dahn, Eybergstr. 4, 66994 Dahn
DD_Christian-(1)_edited.jpg

Wanderführer

Christian Roder